Ohrabformung & Direktanpassung


Seite
  1. Durch Automatik eingefügt!

    Abdruck Pads

    Schaumstoffkegel mit Sicherungsfaden zum Schutz des Trommelfells bei der Abformung.

  2. Durch Automatik eingefügt!

    Abdruckspritzen

    Durch das Doppelkolben-Prinzip ist eine einfache Befüllung sowie ein gleichmäßiges, leichtgängiges Applizieren möglich.

  3. Durch Automatik eingefügt!

    Backenpinzette

    Zum sicheren Einführen von Abdruck Pads.

  4. Durch Automatik eingefügt!

    Belüftete Abdruck Pads

    Insbesondere für tiefe Ohrabformungen geeignet.

  5. Durch Automatik eingefügt!

    Dauergebrauchstrichter

    für HEINE Otoskope

  6. Durch Automatik eingefügt!

    Distanzstück

    Zur Reduzierung der Griffweite.

  7. Durch Automatik eingefügt!

    Dosier-Messlöffel

    Die Dosier-Messlöffel erlauben eine anwendungsgerechte Dosierung von additionsvernetzenden Ohrabformsilikonen.

  8. Einmaltrichter

    Einmaltrichter

    für HEINE Otoskope

  9. Durch Automatik eingefügt!

    Großer Mischspatel

    aus Metall mit Kunststoffgriff

  10. Durch Automatik eingefügt!

    Härterpasten

    Die Härterpasten werden in entsprechender Menge mit dem Abformmaterial Otoform® Kc geliefert.

  11. Durch Automatik eingefügt!

    HEINE mini 3000® LED Fiber Optik Otoskop

    Modernes Otoskop mit wartungsfreier LED-Beleuchtung.

  12. Durch Automatik eingefügt!

    HEINE mini 3000® Otoskop

    Modernes Taschenotoskop im einzigartigen, kompakten Design mit verbesserter Xenon-Halogen- Lampen-Technologie (XHL).

  13. Durch Automatik eingefügt!

    HEINE mini-c® Leuchtstab

    Robuste, langlebige Taschenleuchte im kompakten, modernen Design mit verchromtem Kopfstück.

  14. Injector control A

    Injector control A

    Injector control A ist äußerst komfortabel und erhöht Ihre Bewegungsfreiheit bei der Abdrucknahme.

Seite