Ohrabformung & Direktanpassung


Seite
  1. Injector control A

    Injector control A

    Der Injector control A ist äußerst komfortabel und erhöht die Bewegungsfreiheit bei der Abformung.

  2. Durch Automatik eingefügt!

    Manuelle Injektoren

    Die manuellen Injektoren ermöglichen die sichere und saubere Applikation von Abformmaterialien mit gleichmäßigem Druck.

  3. Durch Automatik eingefügt!

    Mischtafel

    mit Dosiereinteilung

  4. Durch Automatik eingefügt!

    Otoferm® Protect

    Ideal zur Direktanpassung von HdO-, Gehörschutz- und Spritzwasserschutzotoplastiken.

  5. Manuell nachgepflegt

    Otoferm® Protect mit Schwimmbox

    In einer praktischen 2 x 10 ml Portionspackung mit der schönen und wasserdichten Schwimmbox.

  6. Durch Automatik eingefügt!

    Otoform® A flex

    Abformmaterial in pastöser Konsistenz, das gleichzeitig absolut thixotrop-standfest ist und somit nicht aus dem Ohr fließt.

  7. Durch Automatik eingefügt!

    Otoform® A soft

    Abformmaterial in pastöser Konsistenz, das gleichzeitig absolut thixotrop-standfest ist und somit nicht aus dem Ohr fließt.

  8. Durch Automatik eingefügt!

    Otoform® A softX

    Additionsvernetzendes Ohrabformsilikon in pastöser Konsistenz.

  9. Durch Automatik eingefügt!

    Otoform® Ak

    Bewährtes knetbares Abformmaterial, klebfrei und geschmeidig, in leicht druckaufbauender Konsistenz.

  10. Durch Automatik eingefügt!

    Otoform® Ak

    Das erste klebfreie, knetbare Ohrabformsilikon in leicht druckaufbauender Konsistenz in der Doppelkartusche.

  11. Durch Automatik eingefügt!

    Otoform® Ak soft

    Otoform® Ak soft eignet sich aufgrund der besonderen Geschmeidigkeit sehr gut für Abformungen zum Anpassen von CIC-Geräten.

  12. Otoform® Ak X

    Otoform® Ak X

    Das pinke Abformmaterial ist ein geschmeidiges, leichtgängiges und klebfreies Mousse.

Seite